header img2header img3header img4

Chipkarte

Wir hoffen, Sie sind gut ins neue Jahr gestartet und wünschen Ihnen für 2019 alles Gute. Gab es auf Ihrer Silvesterparty auch Chips aus dem Weltladen? Sehr gut. Dann kennen Sie ja die Chips aus roten und blauen Kartoffeln schon, die im Hochland Perus angebaut werden. Aber immer nur zwei Sorten ist auch öde, deshalb finden Sie nun weitere Chips im Weltladen; und die haben nicht nur andere Geschmacksrichtungen, sondern werden aus ganz anderen Knollen gemacht. Die Manjokchips kommen aus Tangerang in Indonesien vom Handelspartner PMA. Das Ziel von PMA ist die Entwicklung von Kleinbauerngemeinschaften, hierfür werden Workshops zu Qualität und Zertifizierung angeboten. Das Bewusstsein der Bauern für das große Potenzial der Lebensmittel aus Indonesien wird so gestärkt, sie werden bei der Umstellung auf biologischen Anbau und Fairen Handel unterstützt. Dadurch wird nicht nur das Wohl der Bauern und der Umwelt verbessert, sondern auch die Qualität der Ernten und der Verarbeitung. Die Manjokchips gibt’s in den Geschmacksrichtungen Paprika und Sourcream. Bis zum nächsten Silvester haben Sie ja noch etwas Zeit, um Ihre Lieblingssorte herauszufinden.

Unser Newsletter

Wir verschicken unsere wöchentlichen Infos auch per Mail. Erfahren Sie alles über unsere Aktivitäten, Termine, neue Produkte oder abweichende Öffnungszeiten: HIER Newsletter abonnieren.